Es befinden sich momentan keine Produkte im Warenkorb.

Naturgaben – Was bewegt uns

Es ist uns ein inneres Bedürfnis, Produkte weiterzugeben, die im Einklang mit dem Leben der Schöpfung stehen. Es sind freiwillige, echte Naturgaben – es ist ein Geschenk der großen unpersönlichen Liebe (Naturreiche) an uns Menschen.

Und es ist uns ein inneres Bedürfnis, solche Gaben an all jene Menschen weiterzugeben, die unseren Produkten Achtung und Wertschätzung entgegenbringen. So hat sich eine Zusammenarbeit zum Wohle aller entwickelt – durch persönliches Kennen und Wertschätzen aller Menschen, die für unsere Edelkastanien arbeiten und tätig sind. Wir kennen die Sammler – unsere piemontesischen Bauern und ihre Familien, unseren Müller mit seiner Familie, die Frauen, die unsere Kastanien abfüllen. Es ist einfach ein gutes Miteinander – so wie die Natur es uns vorlebt.

Und es ist uns ein inneres Bedürfnis, in der Ernährung eine gelebte Ethik zu schaffen. Insbesondere geht es uns darum, bei unseren Kindern einen guten Nährboden für eine stabile Gesundheit zu legen, denn sie sind das „Kapital“ für das neue Zeitalter.

Ebenso ist es uns ein Bedürfnis echte Naturgeschenke auf den Markt zu bringen, wo nirgendwo Ausbeutung entstanden ist – und eine Ernährung zu kreieren, die frei ist vom Leid der Tiere.

Wir wollen für die Neuen Kinder des Neuen Zeitalters eine Alternative den Eltern geben, damit diese tiereiweißfrei aufwachsen können, und nicht in die Ernährungs-Fehler der vergangenen Generationen fallen. Mit dem „kosmischen Leben“ zu fließen heißt: „Was Du nicht willst das man Dir tut, das füg auch keinem anderen zu“. Und was Menschen den Tieren antun und angetan haben, ist nicht schöpfungskonform – mit der großen Liebe die das Leben ist. Alles ist Einheit- und wir sind seelisch mit allem verbunden – und leiden entsprechend unseres Fehlverhaltens.